Photovoltaikanlage              2010 in Zwochau

Mitte August 2010 erfüllten wir uns einen großen Wunsch. Die günstige Ausrichtung unseres Werkstattgebäudes reizte uns schon lange, das Dach mit einer Photovoltaikanlage zu bestücken.

 

So wurde unsere Werkstatt ab 16. August 2010 komplett von einem Gerüst umhüllt.

Damit war der Start für den Bau unserer 51,75 kWp Photovoltaikanlage freigegeben.

 

 

Einige aufregende Tage liegen seitdem schon wieder hinter uns.

Doch durch die vielen fleißigen Hände der Mitarbeiter haben wir es geschafft.

Die Zusammenarbeit mit der Montagefirma klappte auch prima.

Am 15. September 2010 war es dann  soweit. Der freundliche Mitarbeiter von envia baute den Zähler ein und wir wurden an das Netz angeschlossen. Dazu schob sogar der Wind die dunklen Regenwolken beiseite und ließ die Sonne für uns arbeiten.

Seit diesem Tag wünschen wir uns natürlich viele sonnige Stunden... .

Ein Traum wird wahr!

Am 15. September 2011 feierte unsere PVA in Zwochau ihren ersten Geburtstag.

Vom 15.09.2010-15.09.2011 hat sie insgesamt 55.650 kwh erzeugt. Somit sind trotz der flachen Bauweise unsere ganzen Erwartungen übertroffen wurden!

Photovoltaikanlage         2011 in Glesien

Weil wir so begeistert waren von unserer Photovoltaikanlage auf dem Werkstattdach in Zwochau, bauten wir im Frühjahr 2011 eine weitere Anlage, diesmal sogar mit 82,25 kWp, auf ein Hallendach in Glesien.

Im April 2011 ging es endlich los. Wie heißt es: "Viele fleißige Hände machen bald ein Ende". Dank der guten Zusammenarbeit mit der Firma RaLux AG, unseren vielen fleißigen Helfern, welchen den schnellen und unkomplizierten Aufbau ermöglichten und natürlich auch mit Hilfe der envia Verteilnetz AG wurden wir am 04. Mai 2011 am Netz angeschlossen.

Seitdem strahlen 350 polykristalline Solarmodule mit der Sonne um die Wette und erfreuen sich zusammen mit uns über jeden Tag ohne Wolken... .

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kfz-Service-GmbH-Zwochau

Anrufen

E-Mail